Eine Absaugbank mit doppelter trockener Staubabsaugung. Die GHINES XAERO verbindet zwei Absaugsysteme: ein physikalisches und ein mechanisches.

Das physikalische Prinzip: 10 Zyklone schlagen (ohne jeglicher Wartung zu bedürfen) ca. 75-80% des Staubes nieder.

Das mechanische Prinzip: Filter halten den restlichen Staub zurück und garantieren somit die totale Niederschlagung.

Die Filter werden automatisch durch starke Druckluftstrahlen die bei jedem Abschalten der Maschine ausgelöst werden, gereinigt. Zusätzliche Reinigungszyklen können jederzeit manuell ausgelöst werden.

 

Go to top